Digitale Reise durch die Welt von hausInvest

Dr. Florian Stadlbauer
Head of Digitalization bei der Commerz Real


 


Substanz, Raum, Wandel: Unter diesem Leitgedanken steht der neue hausInvestJahresbericht, der online abrufbar ist. Er liefert die wichtigsten Zahlen und Fakten. Zudem richtet das Web-Journal den Blick wieder auf Menschen, Märkte und Immobilien – in Form von Videoclips, Audiofiles, Bildergalerien und Texten. Unter anderem zieht Dr. Andreas Muschter, Vorstandsvorsitzender der Commerz Real, in einem Videointerview eine Bilanz des abgelaufenen Geschäftsjahrs und erläutert, warum Substanz das Erfolgsgeheimnis des Offenen Immobilienfonds ist. Außerdem widmet sich eine Reportage den beiden Shopping-Centern „Victoria Square“ in Belfast sowie „Oriocenter“ in Bergamo. Virtuell hoch hinaus geht es bei einer Fahrt mit dem gläsernen Aufzug der Münchner „HighLight Towers“, inklusive Blick auf einzelne Etagen und über die Stadt. Porträtiert wird auch das „Digitalwerk“. Dessen Leiter Dr. Florian Stadlbauer erläutert die Arbeitsweise und berichtet, wie hausInvest zum ersten digitalen Asset Manager werden soll. 

Axel Siebenkittel

Axel Siebenkittel
Bereichsleiter Marketing und Direktvertrieb bei der Commerz Real


 

 

In der Vergangenheit durften sich die Macher des Jahresberichts beziehungsweise des Journals über eine Reihe von Auszeichnungen freuen. Zu den bekanntesten Preisen zählt der vom Designzentrum Nordrhein-Westfalen verliehene Red Dot Award. „Ganz im Sinne der Digitalisierung schaffen wir für die Leser eine Verbindung aus Information und Erlebnis“, erläutert Axel Siebenkittel, Bereichsleiter Marketing und Direktvertrieb, das Konzept. Der Jahresbericht und weitere Internetangebote von hausInvest lassen sich auch bequem über die Onlineausgabe von „Reale Welten“ ansurfen.

jahresbericht.hausinvest.de >
www.hausinvest.de >